Berichte über Vortrag für “Nachhaltig in Wien” 2015

Sunny Benett Leave a Comment

Das Programm des Themenmonats Juni der VHS Reihe “Nachhaltig in Wien” reicht vom Erhalt der Artenvielfalt in der Großstadt bis zur tiergerechten Haltung von Hund, Katz und Co. Das Zusammenleben von Menschen und Tieren im urbanen Raum mit besonderem Fokus auf im Haushalt lebende Tiere wurde im Rahmen einer Podiumsdiskussion unter dem Titel “Haustiere: Familienmitglieder und kein Accessoire!” am 12. Juni in der VHS Ottakring (16., Ludo Hartmann Platz 7) diskutiert, davor hielt Sunny Benett einen Impulsvortrag zum gleichnamigen Thema. An der Podiumsdiskussion unter Moderation von Nicolas Entrup nahmen Martin Balluch (Obmann Verein gegen Tierfabriken), Irene Sommerfeld-Stur (Expertin für Qualzucht), Eva Persy (Leiterin Tierschutzombudsstelle Wien) und Dogs in the Citys Sunny Benett teil. Hier einige Berichte darüber: